Silas Matthes & Natalie Matt

Kings & Fools 7: Gejagte Finsternis

<strong>01</strong> Über das Buch

Es ist ihre letzte Hoffnung: Sam, Lucas, Noel und Lennart machen sich auf, den Thronfolger zu finden. Die Träne des Phönix leuchtet ihnen den Weg.
Doch zuerst müssen sie durch die endlosen Wälder Noctuans. Und dort sind sie nicht allein …

Noch schneller, noch düsterer. Zum ersten Mal alle Perspektiven in einem Band: Der Kampf um Lavis hat begonnen!

<strong>02</strong> Autor°in

Natalie Matt, 1993 in Freudenstadt im Schwarzwald geboren. Bereits im frühen Teenageralter verfasste sie erste Geschichten. Seit 2012 studiert sie Kulturwissenschaften und Literatur in Hildesheim. Der Band ,,Verstörende Träume” der ,,Kings & Fools”-Reihe ist ihr Debütroman.

Silas Matthes, 1992 in Hamburg geboren und wuchs in einem kleinen Dorf ganz in der Nähe auf. Mit achtzehn Jahren begann er an Texten zu arbeiten, mit zwanzig schrieb er die erste Fassung von „Miese Opfer“. Silas studiert Kreatives Schreiben in Hildesheim und „Miese Opfer“ ist sein Debütroman.

<strong>03</strong> Biblio

Roman
2017, 400 Seiten

X