Leif Randt

Schimmernder Dunst über CobyCounty

<strong>01</strong> Über das Buch

Jedes Jahr im Frühling strömen begabte Menschen aus allen Nationen nach CobyCounty, dem berühmten Ort am Meer, wo Kulturschaffende viel Geld verdienen, das Meer von überall zu sehen ist und Lebensglück scheinbar zur Grundausstattung gehört. Wim Endersson und sein bester Freund Wesley haben noch nie woanders gelebt, sie erinnern sich gern an die sinnlichen Knutschszenen, tragischen Trennungen und ausschweifenden Tanzpartys ihrer Vergangenheit. Doch als Wesley plötzlich die Stadt in panischer Furcht verlässt, droht sich CobyCounty für immer zu verändern. Noch wird Wims Apartment vom Licht durchflutet, doch am Horizont kündigt sich bereits ein großes Unglück an …

<strong>02</strong> Autor°in

Leif Randt, 1983 in Frankfurt am Main geboren, studierte in Gießen, London und Hildesheim. Er wurde u. a. ausgezeichnet mit dem Ernst-Willner-Preis in Klagenfurt, dem Nicolas-Born-Debütpreis und dem Düsseldorfer Literaturpreis. Leif Randt lebt in Berlin und in Maintal-Ost.

<strong>03</strong> Biblio

Roman

192 Seiten, 2011
X
X