Katharina Schultens

gorgos portfolio

<strong>01</strong> Über das Buch

„versuche wagnis und intensität und keine befürchtungen. versuche ist bereits der falsche ansatz. // ich bin altmodisch, schrieb ich unlängst einem freund, ich glaube nicht nur an autorschaft und das subjekt und den geteilten gleichklang und die erkenntnis, ich glaube sogar an so etwas wie wirkung. jetzt stell dir das doch bitte mal vor!“ Katharina Schultens.

<strong>02</strong> Autor°in

Katharina Schultens, geboren 1980 in Rheinland-Pfalz, studierte Kulturwissenschaften in Hildesheim, St. Louis und Bologna und lebt heute in Berlin. Neben Veröffentlichungen von Lyrik und poetologischen Texten in Zeitschriften und Anthologien erschienen von ihr die Gedichtbände „Aufbrüche“, 2004, und „gierstabil“, Luxbooks 2011. 2013 erhielt sie den Leonce-und-Lena-Preis der Stadt Darmstadt.

<strong>03</strong> Biblio

Gedichte
2014, 88 Seiten

X
X