Juli, 2019

02Jul19:3021:00Literaturbetrieb anders denkenVeranstaltungsreihe "Diesen Satz streichen: Sexismus im Literaturbetrieb"19:30 - 21:00 Literaturhaus St. Jakobi

Veranstaltungsdetails

Wir laden Euch herzlich zu unserem letzten Termin der Reihe ein:

“Diesen Satz streichen: Sexismus im Literaturbetrieb”

Mit von der Partie sind dieses Mal Sofie Lichtenstein (Sukultur Verlag) und Carolin Krahl (PS Politisch Schreiben). Wir reden mit den beiden über alternatives Arbeiten im Literaturbetrieb jenseits des Mainstreams und fragen nach dem utopischen Literaturbetrieb, in dem es kostenlos Eis für alle gibt. Was Eure Vorstellungen vom zukünftigen Literaturbetrieb sind, wollen wir auch gern herausfinden und laden Euch ein, mit uns zu sprechen, zu diskutieren, zu spinnen! Wie können wir nachhaltige politische, feministische, literarische Projekte starten? Welche Stimmen wollt ihr hören? Was nervt euch in der Literatur langsam echt?

Redet Euch in Rage, wir freuen uns!
Euer artemis Kollektiv

Veranstalter: Artemis Kollektiv und Literaturhaus St. Jakobi

Eintritt frei

zeit

(Dienstag) 19:30 - 21:00

Ort

Literaturhaus St. Jakobi

Jakobikirchgasse

X