Januar, 2019

09Jan12:0013:00Frauen lesen. Lesen und GeschlechtKatharina Herrmann12:00 - 13:00

Veranstaltungsdetails

Katharina Herrmann (54books, München).

Im Gespräch mit Jenifer Becker

Auch ein Land der Dichterinnen und Denkerinnen

\’Man lehnt sich wohl nicht allzu weit aus dem Fenster, wenn man sagt: Dass anspruchsvolle, „große“ Literatur von Männern geschrieben wird, das lernen die Leser*innen von anspruchsvoller, „großer“ Literatur in der Schule, sofern sie Literaturwissenschaft studieren auch im Studium. Das lernen sie aber auch beim Blick in die Zeitung. Das nennt sich Sozialisation, und das einmal unbewusst erlernte führt man dann eben fort, wenn man nicht dazu gezwungen wird, seine eigenen unbewussten Denkstrukturen zu reflektieren.\’

zeit

(Mittwoch) 12:00 - 13:00

X