What do you see?

Von Hyung-Kyung Yi, Giovanni Cardillo und Elena Zay

Budapest, Mai 2015

Es ist Kunst, die dich ins Museum zieht. Aber was passiert, wenn du vor ihr stehst? Wie nimmst du die Exponate wahr? What do you see?
Besucher in Budapesters Museen und Galerien haben mit ihren Antworten Kunst aus Kunst geschaffen. Beschreibungen, Deutungsversuche auf Tonspuren, Gesten und Haltung bildlich festgehalten, dazu oft nur andeutungsweise fotografierte Exponate, im Hintergrund ein musealer Klangteppich.

Sie liefern den Ansatz einer Antwort auf die Frage nach Sehen – und überlassen gleichzeitig vieles der Vorstellung des Zuschauers. So tell us, what

Neuigkeiten abonnieren?

Einmal im Monat flattert unser neuer Newsletter direkt ins Postfach.

Newsletter kommt!

Pin It on Pinterest

Share This
X