Ein Auslandssemester in den USA

KUTZTOWN CALLING

Wer kann sich bewerben?

Studierende im BA KSKJ ab dem 3. Semester.

Wie viele Plätze gibt es?
Es werden pro Jahr vier Plätze für das Wintersemester am Creative Writing Department der Kutztown University vergeben.
Und mein Studium?
Alle im Ausland erworbenen Credits werden vom Prüfungsamt anerkannt.
Wer soll das bezahlen?
Es müssen keine Studiengebühren in den USA entrichtet werden und die Studierenden können von einem PROMOS- Teilstipendium profitieren, für das man sich gesondert bewerben muss.

Der Weg nach Kutztown

1.

Sich über Stadt, Partneruni und den Auslandsaufenthalt informieren! Das geht zum Beispiel im Infoportal des International Office der Universität unter: https://www.uni-hildesheim.de/io/outgoings/

2.

Einen zertifizierten Nachweis der Sprachkenntnisse erwerben, z. B. am Anglistikinstitut der Universität Hildesheim. Benötigt wird für die Bewerbung mindestens Level B2, wünschenswert sind C1 oder C2.

3.

Bewerbungsformular online ausfüllen: http://bit.ly/2gei4oE Dabei Kutztown als Zieluniversität auswählen.

4.

Nach Erhalt einer Mail im Portal des International Office registrieren und u.a. ein Bild sowie den Nachweis über die Sprachkenntnisse hochladen. Am Ende wird ein Button angezeigt, mit dem man die Bewerbung ausdrucken kann.

5.

Bewerbung ausdrucken, unterschreiben und im International Office einreichen (Raum N 250/251). Bewerbungsschluss ist der 15. Januar. Achtung: Erst wenn die Papierversion abgegeben oder eingeworfen wurde ist die Bewerbung gültig. Reine Online-Bewerbungen ohne Papierversion können nicht angenommen werden!

6.

Nach erfolgter Auswahl werden die erfolgreichen Kandidat*innen benachrichtigt. Sie können sich bis zum 15. Juni für ein PROMOS-Teilstipendium (300 Euro pro Monat) bewerben. Achtung: Es besteht kein Anspruch auf das Stipendium bei Zusage für einen Studienplatz. Überdies deckt PROMOS nicht die volle Studienzeit im Ausland ab. Weitere Informationen auf den PROMOS-Seiten der Universität: https://www.uni-hildesheim.de/io/outgoings/online-bewerbung/bewerbung-auslandssemester/.

Informationen zum Auswahlverfahren

  • Das Verfahren wird vom International Office in Zusammenarbeit mit dem Institut durchgeführt.
  • Höhere Semester haben meist Vorrang vor niedrigeren Semestern
  • Bessere Sprachkenntnisse haben Vorrang
  • Bei mehr als vier gleichwertigen Bewerbungen werden die Studienplätze verlost, um
    die Chancengleichheit zu gewährleisten.

Fragen?

Werden in der Studienberatung des Instituts beantwortet.

Verantwortlich:

Prof. Dr. Simon Roloff

Neuigkeiten abonnieren?

Einmal im Monat flattert unser neuer Newsletter direkt ins Postfach.

Newsletter kommt!

Pin It on Pinterest

Share This
X